RKA vs. Cologne Roller Derby

1270437_3478856026254_935132529_o

Am 13. Oktober kamen die zauberhaften Graveyard Queens aus Kölle angereist um mit uns zu spielen. In der ersten Halbzeit konnten die Gäste bereits früh in Führung gehen und wir gingen mit einem Stand von 74:108 in die Halbzeitpause.

Die zweite Halbzeit hat dann auch den letzten Zuschauer aufgeweckt und gestaltete sich als spannende Punktejagd mit mehreren Führungswechseln. Am Ende mussten wir uns den Gästen doch knapp mit 159:176 geschlagen geben. Bevor die Kölner sich am Abend verabschiedeten, gab es zum Ausklang noch eine kleine Afterparty in einer Straßenbahn mit akustischer Unterstützung von Sin Crema. Vielen Dank an alle Beteiligten!

Es spielten:

Arie Hell #126
Bad Wolf #K9
D.I.E. Mudda #M11
Effi Biest #1896 (Captain)
Frau Hölle #3
InA Rut #8UNG
I.V. Nixen #L82
Jane Eerie #20K
Jessi Dresch’Her #13
Miss Bonejam Carver #1966
Penelopain Cruise #27
Rhonda Housekick #360
Twister Sister #97
Val Kyria #1057

Kate Moshpit #42 (Bench – Alternate)
Bruise Wheelies (Bench – Line-up)